McCay

Originaltitel: McCay
 
Verlag: Carlsen Comics (Carlsen Verlag)
Erschienen: August 2019
 
Format: Album (20,0 x 26,5 cm)
Vierfarbig
 
Genre: Roman
 
Inhalt: Winsor McCay revolutionierte mit »Little Nemo«, der ab 1905 auf den Sonntagseiten des »New York Herald« erschien, das Medium Comic. Der kleine Nemo erlebte in seinen Träumen nicht nur die fantasievollsten Abenteuer, sondern McCay experimentierte mit Farben, Formen, Erzählebenen und Seitenarchitektur wie kein anderer.
Thierry Smolderen ergründete das spannende Leben McCays zunächst in einem fiktionalisierten Roman, während der Zeichner Jean-Philippe Bramanti an einem Projekt über... mehr
 
 
Hardcover
 
Seiten: 224
 
Erscheinungsdatum: Ende Juli / Anfang August 2019
ISBN: 978-3-551-73364-1
 
Herkunftsland: Frankreich / Belgien
 
Zeichner: Jean-Philippe Bramanti
Texter: Thierry Smolderen
Übersetzung: Ulrich Pröfrock
 
 
Inhalt: Winsor McCay revolutionierte mit »Little Nemo«, der ab 1905 auf den Sonntagseiten des »New York Herald« erschien, das Medium Comic. Der kleine Nemo erlebte in seinen Träumen nicht nur die fantasievollsten Abenteuer, sondern McCay experimentierte mit Farben, Formen, Erzählebenen und Seitenarchitektur wie kein anderer.
Thierry Smolderen ergründete das spannende Leben McCays zunächst in einem fiktionalisierten Roman, während der Zeichner Jean-Philippe Bramanti an einem Projekt über »Little Nemo« arbeitet. Als die beiden sich kennenlernten entstand »McCay« in dem der Künstler und seine Figur zueinander finden.

Im August 2019 würde der Zeichner seinen 150. Geburtstag feiern.
 
 


Zu diesem Titel wurde 1 Angebot im Comic-Marktplatz gefunden.

ID = 130830

Neu-Preise

Ursprüngl. Coverpreis: 36.00 €  
Aktueller VK-Preis: 36.00 €  

Sammler-Preise

Zustand 0: 36.00 €  
Zustand 1: 24.00 €  
Zustand 2: 9.60 €  
Zustand 3: 4.80 €  
Zustand 4: 2.40 €