Bohnenwelt

Verlag: Ventil Verlag
Erschienen: Februar 2012
 
Format: Paperback mit Klappenbroschur (15,6 x 23,0 cm)
Einfarbig
 
 
Inhalt: Sie sind klein, garstig, selbstbewusst, philosophisch, biologisch-dynamisch und anarchistisch. Sie sind: Bohnen. Und sie sind die Helden eines aberwitzigen Kult-Comics, der in den USA seit den 1980er Jahren die unterschiedlichsten Leserschichten fasziniert: »Bohnenwelt« von Larry Marder.

Wie konnte es dazu kommen, dass Marder, amerikanischer Künstler, Werbegrafiker und unverhohlener Fan des Dadaisten Marcel Duchamp, sich ausgerechnet grüner Hülsenfrüchte bediente, um über Natur,... mehr
 
 
Softcover
 
Seiten: 272
 
Erscheinungsdatum: Ende Februar / Anfang März 2012
ISBN: 978-3-931555-44-3
 
Originaltitel: Larry Marder's Beanworld 1: Wahoolazuma !
 
Herkunftsland: USA
 
Zeichner: Larry Marder
Texter: Larry Marder
Übersetzung: Dirk Schwieger, Daniela Seel
 
 
Inhalt: Die Bohnenwelt ist ein wahnwitziger Figuren­kosmos, den Autor und Zeichner Larry Marder seit den 1980er Jahren beständig ausbaut. Im Zentrum steht ein Stamm bohnenförmiger Jäger und Sammler, der nach und nach seine Umwelt erforscht, Musik, Kunst oder Philosophie entdeckt und dabei einer Unzahl merkwürdiger Kreaturen begegnet.

Nicht selten erschüttern die schrägen Geschehnisse um Mr. Spuk, Professor Garbanzo und Bohnerich das mit viel Humor entworfene Ökosystem der Bohnenwelt. Doch immer wieder stellt sich eine überraschende, neue Ordnung ein, die schon bald in Alltag übergeht.

Ist die Bohnenwelt also eine Metapher auf den menschlichen Körper? Ist sie eine politische Utopie? Oder ein ökologisches Manifest? Kinderbuch oder Konzeptkunst?
 
 


Zu diesem Titel wurde 1 Angebot im Comic-Marktplatz gefunden.

ID = 106016

Neu-Preise

Ursprüngl. Coverpreis: 17.90 €  
Aktueller VK-Preis: 17.90 €  

Sammler-Preise

Zustand 0: 17.90 €  
Zustand 1: 12.00 €  
Zustand 2: 4.80 €  
Zustand 3: 2.40 €  
Zustand 4: 1.20 €