Extrem Illustrated

Alternative Titel: Extrem (ab Bd. 4)
 
Verlag: Extrem Erfolgreich Enterprises
Erschienen: April 1999 - Juni 2002
 
Format: Heft
Einfarbig und vierfarbig
 
Genre: Action
 
Inhalt: In der Tradition der klassischen »Tales From The Crypt« werden in »Extrem Illustrated« mehrere horrible Geschichten erzählt. Dabei kommen auch junge Talente zum Zug, die vor allem zwei Dinge gemeinsam haben: sie sind gut und sie haben ein Faible für die üblichen EEE-Themen - also... jede Menge schlechten Geschmack. mehr
 
 
Band: 3
 
Seiten: 48
 
Erscheinungsdatum: Oktober 1999
ISBN-10: 3-932552-39-3
 
 
Inhalt: »River X«: Eine exklusive Jam-Story mit Zeichnungen von Duke Mighten, Tim Vigil, Joe Vigil, Ingo Sauer, Ulf S. Graupner, Psycho M. Hoffmann, Schwarwel, Christian Gorny u.a. Die schöne und wilde River kämpft gegen die Traumträger, die sie ihres freien Geistes berauben wollen.
«Surf & Die«: Bela B. Felsenheimer erzählt aus den wilden Tagen von Freiheit, Sonne und Wind. Vor Surfern liegt die Welt offen da und die Mädchen natürlich auch. Und Spiesser haben am Strand nichts zu suchen. Aber letztendlich ist das alles nur eine Frage der Physik.
«Personality«: Psycho M. Hoffmann macht seinem Namen alle Ehre. Eine Stunde beim Psychiater wird verdammt teuer. Aber nicht für die Kranke!
«Wolfmen«: Ralf Niese, das neue Zeichnertalent bei EEE, tobt sich in einer klassischen Geschichte über die Geschöpfe der Nacht aus. Klar, dass das sehr sehr blutig und schauerlich wird!
«Shit The Dog«: Neue Jokes mit Shit, dem Hund und seinen Freunden. Vom Genuss derselben vor Mahlzeiten ist strikt abzuraten!
 
 


Zu diesem Titel wurden 2 Angebote im Comic-Marktplatz gefunden.

ID = 23211

Neu-Preise

Ursprüngl. Coverpreis: 7.90 DM  

Sammler-Preise

Zustand 0: 3.00 €  
Zustand 1: 2.00 €  
Zustand 2: 0.80 €  
Zustand 3: 0.40 €  
Zustand 4: 0.20 €