The last days of American crime

Verlag: Splitter Verlag (Bielefeld)
Erschienen: Juni 2011
 
Format: Paperback mit Schutzumschlag (17,5 x 24,5 cm)
Vierfarbig
 
Genre: Krimi
 
Inhalt: Die letzten Tage des Verbrechens in Amerika sind gezählt. Denn in der nahen Zukunft hat die US-Regierung das perfekte Mittel gefunden, um Verbrechen und Terrorismus in den Griff zu bekommen: einen Neuro-Inhibitor, der es allen Bewohnern des Landes unmöglich macht, gesetzeswidrige Taten zu verüben. Gleichzeitig will man das Bargeld abschaffen und komplett auf ein digitales Zahlungssystem umsteigen, ein ideales Mittel, um die Geldströme im Auge zu behalten.

Und damit kommt Graham Bricke... mehr
 
 
Hardcover
 
Seiten: 176
 
Erscheinungsdatum: Ende Juni / Anfang Juli 2011
ISBN: 978-3-86869-332-4
 
Herkunftsland: USA
 
Zeichner: Greg Tocchini
Texter: Rick Remender
Übersetzung: Bernd Kronsbein
 
 


Zu diesem Titel wurden 2 Angebote im Comic-Marktplatz gefunden.

ID = 104210

Neu-Preise

Ursprüngl. Coverpreis: 22.80 €  
Aktueller VK-Preis: 22.80 €  

Sammler-Preise

Zustand 0: 22.80 €  
Zustand 1: 15.00 €  
Zustand 2: 6.00 €  
Zustand 3: 3.00 €  
Zustand 4: 1.50 €